Zur Schwammer-Übersicht

17.03.2019: Den Becherchen auf der Spur - Teil 2


Liebe Pilz-Freunde,
dies ist Teil 2 des Berichtes vom 17.03.2019
.

Teil 1 findet Ihr hier
Teil 3 findet Ihr hier
Teil 4 findet Ihr hier
Teil 5 findet Ihr hier

Und weiter geht's...

Fundnummer: 2019-03-17-0915
Makroskopisch bereits erahnt, ist hier ein klar erkennbares dunkles Subhymenium vorhanden, damit ist die Bestimmung eindeutig.
Dunkelbleigraues Weichbecherchen (Mollisia lividofusca):



























Fundnummer: 2019-03-17-0927
Wieder einmal taucht die Art hier an Rinde von lebenden Erlen auf, den Standort scheint die Art sehr gern zu mögen.
Gemeiner Spaltkohlenpilz (Hysterium pulicare):






Fundnummer:
2019-03-17-0932

Hier mal eine Standard-Orbilia, wobei der euonymi-Komplex noch nicht ganz geklärt scheint. Es folgen noch speziellere Arten.
Scharlachrotes Knopfbecherchen (Orbilia eucalypti):


















Gerne zeigen wir Euch auch einmal die Umgebung:









Weiter zum Teil 3

Impressum & Datenschutz